Frings, Michael

Sprachwissenschaftliche Projekte für den Französisch- und Spanischunterricht





33,00 EUR
(Preis inkl. MwSt.)
Merkzettel
sofort verfügbar sofort verfügbar
X

RomSD 4

Dieser Sammelband beschäftigt sich mit sprachwissenschaftlichen Projekten für den schulischen Französisch- und Spanischunterricht? einem Themenbereich also, der in der Praxis des schulischen Fremdsprachenunterrichts sowie in Lehrplänen und Lehrwerken zumeist nur in Ansätzen oder überhaupt nicht berücksichtigt wird.
Im Leitartikel bettet Dr. habil. Andre Klump die Thematik in den wissenschaftlichen Kontext ein. Es schließen sich drei Berichte von Lehrenden aus der Schulpraxis an, die illustrieren, dass sprachwissenschaftliche Inhalte nicht nur aus der Hochschulperspektive ex cathedra ein lohnenswerter Unterrichtsgegenstand sind, sondern auch die Feuerprobe des Alltags bestehen können.
Die folgenden Vorschläge für Unterrichtseinheiten stammen aus studentischer Feder und sind in die Großkapitel Sprachgeschichte, Varietätenlinguistik und Regionalsprachen in Frankreich, Französisch außerhalb Frankreichs & Spanisch außerhalb Spaniens sowie Mehrsprachigkeit durch romanische Interkomprehension unterteilt. Alle Beiträge versuchen, den wissenschaftlichen Stoff nicht nur didaktisch zu reduzieren, sondern auch Ideen für die methodische Aufbereitung zu präsentieren.
Ziel des Bandes ist es zu zeigen, dass sprachwissenschaftliche Themen, die per se authentisch und inhaltsorientiert sind, einen lohnenden Unterrichtsgegenstand darstellen und idealiter den ein oder anderen Lehrenden zu einer sprachwissenschaftlich ausgerichteten Unterrichtseinheit motivieren zu können.

306 Seiten. Paperback. 2006
ISBN 3-89821-651-9
ISSN 1862-2909


Dokumente:

Inhaltsverzeichnis (128.17 KB)